Share

Falknerei Tour (3 Tage/4 Nächte)



Eindrücke unserer Kunden

Falknerei wurde schon vor Jahrtausenden von den Menschen benutzt um sich zu ernähren. Es ist eine schöne und intelligente Art zu jagen. Ein Falke ist kein Hund und lässt sich nicht so leicht trainieren um später den Mensch zu bedienen. Dich der Mensch kann vieles erreichen, wenn er essen möchte.

Mit der Zeit ist Falknerei mehr zu einem Zeitvertreib der Adligen geworden, es ist schön, elegant und für die einfachen Menschen nicht verfügbar. Heute sind besonders arabische Scheichs dadurch bekannt. In Westeuropa ist so eine Jagd auch für die Adligen zu teuer.

In Russland hat Falknerei auch eine lange Tradition. Es war sehr populär bei den russischen Zaren früher. Seit des 12 Jahrhunderts spielte Falknerei eine große Rolle in Unterhaltungsleben der Zaren, Fürsten und ihre Begleitung. Es war so was wie eine VIP-Jagd nur für die oberste Schicht der Gesellschaft.

Heute haben Jagd-Enthusiasten diese Jagt wieder möglich gemacht, und jeder kann daran teilnehmen, auch Sie.

Nehmen Sie teil an einer Falknerei. Sie werden diese Vogel ganz nah sehen, anfassen können. Sie sehen, wie Falken fliegen, jagen und verstehen, wieso das seit Jahrhunderten die Menschen fasziniert hat. Außerdem werden Sie die russische Natur sehen, die Falknerei findet statt in einem Urwald, am Ufer des Flusses.

Machen Sie die Falknerei-Tour mit, denn diese Reise ist etwas Einzigartiges, was man kaum Irgendwo erleben kann.

Mehr über diese Jagd erfahren Sie hier.

Kontakt zu unseren deutschsprachigen Manager hier>

Eindrücke unserer Kunden

Reservation
PDF Brochure!
Cards