Share

Luftwaffenmuseum in Monino


Tupolew Tu-95
Mil Mi-12 (W-12) der größte jemals gebaute Hubschrauber der Welt
Mil Mi-10 Harke
Jakowlew Jak-24
Amphibienflugboot Berijew Be-12
Mjassischtschew M-50
T-4 Sotka
MiG-105.11 Prototyp

Die Anfrage des Preises
>>>

Eindrücke unserer Kunden

Die Geschichte des Fliegens und legendäre historische Flugzeuge sehen Sie in Monino Museum.

Das zentrale Luftwaffenmuseum in Monino ist durch seine große Sammlung an echten Flugzeugen, Hubschraubern, Segelflugzeugen und anderen Exponaten einzigartig. Sie werden dort die Geschichte der Luftfahrtindustrie von 1909 bis zum heutigen Tage sehen. Wenn Sie ein Kenner im Bereich des Luftwesens sind oder einfach mehr über die verschiedenen Flugzeuge und Helikopter erfahren möchten, sollten Sie definitiv dieses Museum Besuchen. Sie werden nicht enttäuscht sein!

Die Geschichte des Monino Museums begann im Jahre 1958. Damals entstand hier eine Basis für Flugzeugreparaturen. Frei für Besucher zugänglich wurde es im Jahr 1960. Zu dieser Zeit bestand die Ausstellung aus 572 Exponaten und 14 Flugzeugen. Seitdem haben die Mitarbeiter des Museums eine Menge historischer Flugzeuge gefunden, renoviert und hier ausgestellt. Flugmaschinen aus dem Zweiten Weltkrieg, wie Po-2, Pe-2, Di-2 DB-3, SB, IL-10 und viele andere gehören mittlerweile zur Sammlung des Museums. Heute finden Sie hier in sechs großen Hallen und auf den Freiflächen mehr als 37.000 Exponate.

Die Sammlung des Monino Museums wächst ständig und zieht immer mehr Touristen aus aller Welt an.

Interresante und einzigartige Exponate des Museums.

  • Mil Mi-12 (W-12) der größte jemals gebaute Hubschrauber der Welt.
  • Mil Mi-10 Harke seltener sowjetischer Lastenhubschrauber.
  • Berijew Be-12 großes militärisches Amphibienflugboot.
  • Mjassischtschew M-50 ein sowjetischer Prototyp für einen Überschallbomber aus den 1950ern
  • Suchoi T-4 Sotka ein sowjetisches Projekt eines überschallschnellen Langstreckenbombers.
  • Tupolew Tu-144 einfach eine Legende, genau wie Concorde, kein modernes Passagierflugzeug ist so schnell wie dieses Maschine aus 1968 (2430 Km/h).
  • MiG-105 Prototyp, Spiral-EPOS-Raumgleiter für Unterschall-Atmosphärenflüge.

Museum ist geöffnet 9:30 bis 13:30 und 14:15 bis 17:00 Uhr, Samstags 9:00 bis 14:00 Uhr außer Mittwoch und Sonntag.

Die Tour dauert ca. 5 Stunden.

Die Tour beinhaltet:

  1. Eintritt zum Museum;
  2. Reiseführer/Dolmetscher (Deutsch, Englisch, Spanisch und Französisch);
  3. Museumsführer;
  4. Führung durch das Museum.
  5. Transport zum Museum (38 km von Moskau).

N.B. Wir können auch die Exkursion für eine größere Gruppe organisieren.

Sehen Sie auch andere:
Military Tours
Weltraum Tours
Flug Tours

Kontakt zu unseren deutschsprachigen Manager hier>

Eindrücke unserer Kunden

Reservation
PDF Brochure!
Cards